black_cat
Gratis bloggen bei
myblog.de


La chatte sauvage.


Gedichte
• Aimée • Amélie • die Gesellschaft • Jen • La Belle et la Bęte • Meredith • Moi • Reseda • Satine

Kurzgeschichten
• Funkenspiel • Heiratsantrag • Sinnestanz • Firella und der Brunnen der Wahrheit

______________________________________________________________________

Antigone

 

Um zu leben nicht geboren,

so war jenes Herz erkoren,

sich zu stellen gegen Unrecht

und nimmer ward es Herrschers Knecht!

 

So viele Regeln und Strukturen,

Vorgaben, Befehle – Marmorskulpturen.

Nichts anderes als solche sind doch die,

welche übertreten Grenzen auch für Rechtes nie.

 

Bei jenen schreitet der Körper voran

und das Herz folgt erst dann.

Verbittert wird zugesehen,

wie Körper und Geist auseinander gehen.

 

So geh’ du mein Herz mit der Zeit –

Eines niemands Bestimmung ist die Ewigkeit.

Lass konsequent dein Herz nur leiten,

doch dann musst auch die Folgen du bestreiten.

 

Wohl bemerkt, nicht einfach wird es sein –

Aber bedenke: Du bist nicht allein.

Endet der Herzensweg jedoch hier,

so kannst tapfer du sagen: Mein Herz gehört mir.

 

 

14.03.08

© by Die Grafik "http://img68.imageshack.us/img68/1932/pfpfpfim1.gif" kann nicht angezeigt werden, weil sie Fehler enthält.

 

 

http://drama.cua.edu/HartkeSeason/Archive%20Photos/images/antigone%201953_jpg.jpg

 

31.3.08 10:06
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


______________________________________________________________________