black_cat
Gratis bloggen bei
myblog.de


La chatte sauvage.


Gedichte
• Aimée • Amélie • die Gesellschaft • Jen • La Belle et la Bęte • Meredith • Moi • Reseda • Satine

Kurzgeschichten
• Funkenspiel • Heiratsantrag • Sinnestanz • Firella und der Brunnen der Wahrheit

______________________________________________________________________

Sinnestanz I

Jeden Tag.

Jeden Tag war sie dort.

Jeden Tag tanzte sie. Eine Stunde, zwei, drei... Er konnte nicht aufhören, sie zu beobachten. Dieses Taktgefühl, diese Leichtigkeit, diese Eleganz, dieser Anmut.

Noch nie vor ihr hatte er eine solche Frau gesehen!

Stundenlang am Tage stand er am Fenster und schaute hinein, die Musik sickerte leise durch die Fensterscheiben in sein Ohr.

Es war ein Freitag, als er den Mut fasste.

Er ging in das Gebäude hinein, klopfte - obwohl sie ihn wohl bei dieser Musik eh nicht hören würde...

Also ging er hinein - sie tanzte mit dem Rücken zu ihm.

"Hallo!" - rief er. Als sie nicht reagierte, stellte er neben sich die Musik aus.

Doch die Frau tanzte weiter.

Plötzlich bemerkte sie ihn und schaute ihn fragend an.

"Entschuldigen Sie...", stammelte er und verhaspelte sich in Erklärungen.

Sie kam näher und löste ihre Haare aus der streng nach hinten gebundenen Frisur - braune Seide ließ sich auf ihre Schultern nieder.

Ihre blauen Augen strahlten ihm entgegen, das dunkle lange Seidenhaar umspielte ihre schönen schmalen Züge.

Nun stand sie ganz nah bei ihm - Vanille. "Vanille!", sagte er. "Sie riechen sehr gut."

Die Frau nickte. Als er weiterreden wollte, legte sie ihm den Zeigefinger auf den Mund, sah auf die Uhr, nahm ihren Rucksack und rannte hinaus.

Er musste sie wiedersehen und zwar bald...


4.4.08 23:56
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


zankapfel / Website (5.4.08 13:41)
Weiter! Weiter! :D
Da tanzen ja alle Sinne bei dieser Geschichte
Ich glaube, ich kann mir vorstellen, was mit der Frau ist

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


______________________________________________________________________