black_cat
Gratis bloggen bei
myblog.de


La chatte sauvage.


Gedichte
• Aimée • Amélie • die Gesellschaft • Jen • La Belle et la Bête • Meredith • Moi • Reseda • Satine

Kurzgeschichten
• Funkenspiel • Heiratsantrag • Sinnestanz • Firella und der Brunnen der Wahrheit

______________________________________________________________________

Nur was der Verstand sagt, ist das Gegenteil von seltsam.

Seltsam.

 

Seltsam wäre,

du und ich in einem Restaurant.

Ein Lächeln, ein Blick.

 

Seltsam wäre,

du und ich – wir.

Ein Spaziergang im Park.

 

Seltsam wäre,

wir beide am selben Ort.

Weg von der Gesellschaft.

 

Das wäre seltsam.

Seltsam.

Ich verstehe nicht.

 

Du und ich – wir.

Wir mögen uns.

Wieso dann nicht?

Eine unsichtbare Barriere.

Wieso ist das nicht seltsam?

 

Weil aus dem Munde der Gesellschaft käme:
„Das ist irgendwie seltsam…“

 

19.06.08

 


20.6.08 21:27
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


zankapfel / Website (21.6.08 01:34)
Schöne Verse.
Effektiver Rahmen.
Gefällt.
Seltsam ist es weniger - das Gedicht.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


______________________________________________________________________