black_cat
Gratis bloggen bei
myblog.de


La chatte sauvage.


Gedichte
• Aimée • Amélie • die Gesellschaft • Jen • La Belle et la Bête • Meredith • Moi • Reseda • Satine

Kurzgeschichten
• Funkenspiel • Heiratsantrag • Sinnestanz • Firella und der Brunnen der Wahrheit

______________________________________________________________________

Nebenwirkung der Müdigkeit

Schweig!

Nein?

Ich reiß dich raus -

werf' dich hinaus.

Schließe dich in eine Kiste ein.

Schrei so laut du kannst!

Der Schmerz wird vergehen.

Pulsierend liegst du in der Ecke.

Eingeschlossen, nicht vergessen.

Ich grabe dich ein,

auf einer Insel.

In den Sand - ganz tief.

Tief, tief, tief -

Und dann stelle ich die Kiste schief.

In das tiefste Loch

und schweigen sollst du!

Hörst du nicht?!

Sowas wie dich

brauche ich nicht.

Mein Eigen Blut ist mir nicht treu,

mein eigen Herz - viel zu scheu.

Viel zu treu.

Zu treu! Zu TREU!

Viel zu neu.

Und zu alt.

Und ein Gürtel drum geschnallt.

Und noch ein Schloss.

Und abgesenkt.

Mein Herz hat sich erhängt?

Es kämpft in der Kiste.

Pulsiert und pocht.

Das Loch in der Brust

ist nicht gestopft.

Schrei so laut du kannst!

Niemand wird dich hören.

Der Ozean verschluckt jedes Geräusch.

Meinen Rücken siehst du noch.

Mit dem Schiff

auf und davon.

Ans Ende der Welt,

wo mich mein Herz trotzdem gefangen hält.

SCHWEIG! 

 

 

 

Pass auf!,

warnt sie.

Was soll ich tun?

Ich bin zu müde;

ich muss ruhen.

Träumen und schlafen

und darauf hoffen,

dass ihr Lebenslauf nicht auch hat mich getroffen. 

Denn dann wäre es zu spät. 

16.4.08 19:49
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


m...t (17.4.08 18:28)
gefangene herzen sind ganz besonders schlecht zu überhören.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen


______________________________________________________________________